Betriebliche Sozialberatung – Ein Angebot für Sie

Zufriedenheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Anhaltende persönliche Belastungen – sei es am Arbeitsplatz oder im Privatleben – beeinträchtigen die Konzentration und Leistungsfähigkeit, können die Gesundheit schädigen und führen dann zu Fehlzeiten und womöglich zum Verlust der Arbeitskraft.

Mit der Betrieblichen Sozialberatung stellt Ihr Arbeitgeber Ihnen daher ein Angebot zur Verfügung, das Ihnen in privaten und beruflichen Krisen zur Seite stehen kann.
Wir helfen Ihnen, Ihr Anliegen zu klären und unterstützen Sie dabei, Lösungswege zu finden.

Telefonisch oder per E-Mail können Sie kurzfristig einen Termin vereinbaren – bei Ihnen im Unternehmen oder in unserem Beratungsraum. Wir haben keine Warteliste – unsere erfahrenen Berater*innen nehmen sich Zeit für Sie!

Die Sozialberatung von PROCEDO-Berlin ist vertraulich und unparteiisch.

Alle Gespräche der Sozialberatung ­unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Die Beratung erfolgt individuell und der jeweiligen Situation entsprechend. Gegebenenfalls vermitteln wir an andere Institutionen oder helfen beim Finden der geeigneten Therapie oder Behandlung.

Als Mitarbeiter*in eines Unternehmens, das die Betriebliche Sozialberatung von PROCEDO-Berlin bereitstellt, ist das Angebot für Sie kostenlos.

Wir sind für Sie da! Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

 

Die kostenlose Rufnummer der Sozialberatung:

Tel.: 0800 000 58 47
Zeitnahe persönliche Beratung ist garantiert!

E-Mail: sozialberatung@diebildungspartner.de

toggle bipanav