Betriebliche Sozialberatung

Herzlich willkommen!

Die Betriebliche Sozialberatung ist ein neutrales und unparteiisches Beratungsangebot für Firmen und Verwaltungen, denen das psychische und physische Wohlbefinden aller Beschäftigten ein wichtiges Anliegen ist.

An unseren Standorten in Berlin, Melsungen, Radeberg und Glandorf bieten wir den Mitarbeitenden Hilfe und Unterstützung in Belastungssituationen – sei es im Arbeitsumfeld oder im privaten Bereich.

Die Betriebliche Sozialberatung ist individuell, lösungsorientiert und unterliegt der Schweigepflicht.

Für Mitarbeiter*innen von Unternehmen, die die Betriebliche Sozialberatung von PROCEDO-Berlin bereitstellen, ist das Angebot kostenlos.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Unsere Beratungsangebote

Betriebliche Sozialarbeit / Corona-Krise

Die steigenden Corona-Fallzahlen und ein weiterer Lockdown sind für uns alle belastend und verunsichernd. Die Sozialberatung kann beim Umgang damit helfen.

mehr erfahren

Krisen und Konflikte gehören zum Leben eines jeden Menschen. Zeitweise gibt es Phasen, in denen Sorgen allein nur schwer zu bewältigen sind.

mehr erfahren

Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen sind ein zentrales Element des Arbeitsschutzes und nach dem ArbSchG vorgeschrieben.

mehr erfahren

Überall, wo Menschen in Beziehung zueinander treten, kann es zu Konflikten kommen. Am Arbeitsplatz und im beruflichen Kontext sind Konflikte alltäglich, normal und oft Bestandteil von Entscheidungsfindungen.

mehr erfahren

Coaching ist ein aktiver, von Selbstverantwortung gestalteter Prozess. Die Gespräche sind lösungs- und zielorientiert.

mehr erfahren

Teamentwicklung unterstützt als aktiv gesteuerter Prozess Entwicklungsprozesse von Gruppen durch den Einsatz bestimmter Methoden.

mehr erfahren

Die rechtliche Basis für das Betriebliche Eingliederungsmanagement bildet die seit 2004 geltende gesetzliche Präventionsvorschrift.

mehr erfahren

toggle bipanav